AktuellesDas BüroProjekteLeistungenZeune/KoopNetzwerkKontakt
         

Aggstein
Altenstein
Alt-Trauchburg
Bodenlauben
Boetzelar
Burghausen

Dagstuhl (Wadern)
Diersfordt
Europ. Burgenmuseum
Eppstein
Erdmannsdorf
Falkenstein
Freienfels
Hohenfreyberg
Hopfen
Julbach
Laubenberger Stein
Leader+ OA/OAL/UA
Lichtenstein
Marksburg
Neuburg
Rees
Salzburg (U.-Fr.)
Schmachtenberg
Zeil am Main

   

Burgruine Lichtenstein
Gem. Pfarreisach; Unterfranken
Auftraggeber: Landkreis Hassberge

Herrliche Burgruine des frühen 13. bis 16. Jhs. 1994 bauarchäologisch erforscht.
Daraufhin Neukonzipierung des Sanierungs-konzeptes auf reduzierter, sensibler Basis. Burgen-kundliche Sanierungsbetreuung. Erarbeitung und inhaltliche Umsetzung eines didaktischen Konzeptes. Kurzführer (Schnell
& Steiner Kurzführer Nr.2384), ausführliche Monogra-phie (erschien Frühjahr 1999), Arbeitsheft für Schulklassen (erschien im Sommer 1998).

Eröffnung der sanierten und erschlossenen Burg: 21. Mai 1998.

    1 2 3